Vera Wenkert - stimmkunst mit SONARAVERA®

Autorenname: Vera Wenkert

Hitze
Blog, Gesang, Stimme

Vocal Care in Dry or Hot Weather: Essential Tips for Singers

As a singer, your voice is your most valuable instrument, and it requires special care and attention, especially during dry or hot weather. These conditions can be particularly challenging for maintaining vocal health, as they can lead to dehydration, irritation, and strain. Here are some essential tips to help you take care of your voice during these tough environmental conditions. 1. Stay Hydrated Hydration is Key: Water is your best friend when it comes to vocal health. Drink plenty of water throughout the day to keep your vocal cords hydrated. Aim for at least 8 glasses a day, and increase your intake if you are performing or rehearsing. Avoid Dehydrating Substances: Limit your consumption of caffeine and alcohol, as these can dehydrate your body. Opt for herbal teas and decaffeinated beverages instead. 2. Use a Humidifier Combat Dry Air: Dry air can quickly dry out your vocal cords. Using a humidifier in your home, especially in your bedroom at night, can add moisture to the air and help keep your throat and vocal cords hydrated. Portable Humidifiers: Consider investing in a portable humidifier that you can take with you when traveling. This is particularly useful if you are staying in air-conditioned or heated environments that tend to be dry. 3. Avoid Overuse of Voice Rest Your Voice: Give your voice regular breaks throughout the day. Avoid talking loudly or shouting, and try to limit speaking in noisy environments where you might strain your voice. Warm Up Properly: Always warm up your voice before singing or speaking for extended periods. Gentle humming and lip trills can help prepare your vocal cords without straining them. 4. Protect Your Throat Avoid Irritants: Stay away from smoke, dust, and other airborne irritants that can dry out and irritate your throat. If you are in a dry or polluted area, consider wearing a scarf or mask to protect your airway. Soothe Your Throat: Throat lozenges and herbal teas with honey can soothe your throat. Avoid lozenges that contain menthol, as it can have a drying effect. 5. Maintain Overall Health Healthy Diet: Eat a balanced diet rich in fruits, vegetables, and whole grains. Foods high in water content, such as cucumbers, melons, and leafy greens, can help keep your body hydrated. Regular Exercise: Exercise can improve your overall health and stamina, which is beneficial for vocal performance. Activities like yoga and swimming can be particularly helpful. 6. Be Mindful of Air Conditioning and Heating Moderate Usage: Air conditioning and heating can dry out the air. Use these systems moderately and keep a bowl of water near the vents to add some moisture to the air. Ventilation: Ensure your living and working spaces are well-ventilated to maintain a comfortable humidity level. 7. Listen to Your Body Pay Attention to Signs: If you notice hoarseness, dryness, or discomfort in your throat, take it as a sign to rest your voice and hydrate more. Don’t push through the pain, as it can lead to more serious vocal issues. Seek Professional Help: If you experience persistent vocal problems, consult a vocal coach or a medical specialist for professional advice and treatment. Conclusion Taking care of your voice during dry or hot weather is crucial for maintaining vocal health and ensuring optimal performance. By staying hydrated, using a humidifier, avoiding overuse, protecting your throat, maintaining overall health, moderating air conditioning and heating, and listening to your body, you can safeguard your voice against the challenges posed by these environmental conditions. Remember, your voice is an irreplaceable asset – treat it with the care it deserves! By following these tips, you can help ensure that your voice remains healthy and vibrant, no matter the weather. Happy singing!

Vocal Care in Dry or Hot Weather: Essential Tips for Singers Read Post »

Blog, Coaching, Gesang, Stimme

Markieren oder Aussingen?

Im Berufsalltag von Sängern wird die Stimme durch viele Proben und Aufführungen einer harten Belastungsprobe unterzogen. Oft ist man müde und würde am liebsten nur noch markieren. In manchen Proben ist das sinnvoll, aber manchmal kann es unmöglich sein. Schau dir das Video an: Klicke auf den Link: Markieren oder Aussingen

Markieren oder Aussingen? Read Post »

Vera Wenkert
Blog, Coaching, Gesang, Stimme, Veranstaltung

SONARAVERA®-BEITRÄGE

„Werkzeuge, um ein erfolgreicher Sänger zu werden“.    Wir alle wissen, dass es im Leben eines Sängers super beschäftigte Zeiten gibt und Zeiten, in denen in der Außenwelt nichts für uns zu geschehen scheint. Dies ist jedoch eine sehr wertvolle Zeit! Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um (in ruhiger, geduldiger Stimmung) die professionellen Aufnahmen oder Videos zu machen, die du für deine Werbung benötigst. Das ist der Jackpot: Du bist der Gewinner, weil du dich selbst organisiert hast, und du bist bereits auf das Vorsingen vorbereitet. Gut gemacht! Herzlich Vera

SONARAVERA®-BEITRÄGE Read Post »

Vera Wenkert als Tosca
Blog, Gesang, Stimme

Honorar und Wertschätzung

Wertschätzung für deine Leistungen Liebe junge Sängerin, lieber junger Sänger,ich möchte dich ermutigen, dein authentisches Selbstbewusstsein zu schulen und deinen Gesang zu schätzen, wenn du die Möglichkeit hast, in kleinen Konzerten oder anderen Veranstaltungen zu singen. Vielleicht möchtest du deine Kreativität ausdrücken und deine Kunst zeigen. Du möchtest spielen und singen, aber dies ist nur eine Seite der Medaille. Die andere Seite der Medaille ist, dass du mit DEINEM GESANG etwas Besonderes und Wertvolles anbieten kannst, und du musst mit dem Training beginnen, um aus dieser wunderbaren Leidenschaft und diesem Talent deinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ein junger Sänger fragte mich, ob ich einen Beitrag  über das Thema schreiben könnte, ob auch Gesangsstudenten berechtigt sind, für einen Auftritt ein Honorar zu nehmen.Meine Antwort lautet: JA! Meiner Meinung nach solltest du lieber junge Sänger nach einem Auftrittshonorar fragen, auch wenn es sich nur um ein kleines Anerkennungshonorar handelt. Ich weiss aus eigener Erfahrung, als ich ein junger Sänger war, dass die Leute denken, dass du einfach nur für eine Hochzeit singst usw. und dass du es kostenlos tust. Ich habe es kostenlos geschafft, bis das Leben mir gezeigt hat, dass ich für meinen Lebensunterhalt verantwortlich bin und einen Lebensunterhalt aufbauen muss, auf dem ich mich selbst und meine Kunst pflegen und ein Partner in wachstumsorientierten Beziehungen sein kann. (Als Künstler musst du auch Miete und Essen usw. zahlen.) Dein Gesang ist ein Beruf. Du studierst Stunden und Stunden in einem Übungsraum. Du gibst Geld für Stimmbildung und für Proben mit Pianisten aus. Nimm also den geheimen Schlüssel und befähigen dich beim nächsten Mal, wenn du eine Leistungsanforderung erhältst. Sage dir aus deinem inneren Ort der Selbstliebe und der Wertschätzung deines einzigartigen Talents: “Vielen Dank für diese wunderbare Gelegenheit. Ich würde gerne für Sie auftreten. Mein Honorar ist …” Natürlich gibt es Situationen, in denen du kein Honorar nehmen willst, triff dann diese Entscheidung mit Klarheit in deinem Herzen und deinem Verstand. Diese Entscheidung kommt dann aus einer inneren Verpflichtung, sich selbst zu respektieren, und nicht aus Schwäche. AFFORMATION: Ich ermutige mich, meine Verpflichtungen aus einem inneren Ort der Übereinstimmung mit meinen Werten und dem Respekt vor dem Leistungsangebot herauszunehmen. Um dich zu ermutigen, siehst du mich als Tosca Vissi d’Arte singen Mit Wertschätzung Vera Wenkert Folge uns auf Facebook

Honorar und Wertschätzung Read Post »

Vera Wenkert mit SONARAVERA
Gesang, Blog, Stimme

Anforderungen an eine/n Sänger/in bewältigen

Liebe Sängerin, lieber Sänger, Wir hören heute so oft das schöne Modewort Work-Life-Balance. Hmmm! Gemeint ist, wie Anforderungen bewältigt werden. Das Leben eines Sängers findet immer um Haaresbreite neben dem gewöhnlichen Tagesablauf statt, entweder ist man in einer  Opernproduktion, probt und hat Vorstellungen. Oder man ist umtriebig damit beschäftigt, ein Engagement an Land zu ziehen.  Eines ist sicher, ein/e Sänger/in schwimmt die meiste Zeit des Lebens nicht in einem ruhigen Fahrwasser. Die Arbeitszeiten am Opernhaus sind wenig familienfreundlich etc. und auch die Pflege von Freundschaften ausserhalb des Opernbetriebes ist schwierig. Nur wenige Sänger/innen sind heutzutage noch bereit, das Leben nur der Stimme zu widmen. Die / der moderne, junge Sänger/in möchte häufig beides: Karriere und ein erfreuliches Sozialleben. Aus meiner Erfahrung in meinen Mentorship-Programm für Sänger/innen werde ich häufig mit diesem Brennpunkt konfrontiert: Wie wird mein Leben rund? Natürlich gibt es da kein allgemein gültiges Patentrezept. Hier sind aber ein paar wichtige Punkte, mit denen du dich auseinander setzen solltest. Es hilft, Reflexionen darüber aufzuschreiben und einige Zeit damit „schwanger „ zu gehen: Dies sind die ersten wichtigen Anregungen zur individuellen inneren Auseinandersetzung. Aus meiner Praxis weiss ich, dass du damit schon ein grosses Stück in die Klarheit kommst. Alles Gute und In Bocca al lupo Vera Wenkert

Anforderungen an eine/n Sänger/in bewältigen Read Post »

Vera Wenkert als Lady Macbeth
Gesang, Blog, Coaching

Wie studiere ich eine dramatische Rolle ein?

Liebe Sängerin, lieber Sänger, das Wichtigste zuerst: Du brauchst Zeit, um in die Partitur einzutauchen und sie in dein System zu bekommen, denn der erste Schritt für junge dramatische Sänger ist es, in der kompletten technischen Kontrolle über ihre Stimme und ihren Körper zu arbeiten. Der zweite Schritt ist, die Musik und Orchestrierung zu erforschen und so zu singen, dass man nicht von diesem riesigen, unglaublichen Orchesterklang mitgerissen wird. Deine Stimme muss immer mühelos über das Orchester schweben. Um dieses dramatische Repertoire zu singen, braucht man viel körperliche Ausdauer und Konzentration. Letzte Woche studierte eine Sopranistin bei mir die Rolle der Lady Macbeth von Verdi. Da ich diese Rolle selbst in vielen Auftritten gesungen habe, weiss ich, wie anspruchsvoll diese Rolle in jeder Hinsicht ist. Wenn Lady Macbeth mit “Vieni affretta” und der Cabaletta die Bühne betritt, muss sie als Sängerin ihren Charakter etablieren, denn wie bei allen dramatischen Repertoires ist das Singen aller Noten erst der Anfang der Reise in den wunderbaren Arbeitsprozess der Rollenerarbeitung. Geniesse die Musik . Aus meiner Karriere und Erfahrung mit diesem schweren Repertoire würde ich vorschlagen, mindestens 6 Monate für das Erlernen einer dramatischen Rolle zu planen. Denn ich weiss, dass Sänger manchmal in letzter Minute ein Angebot erhalten. Das ist eine schwierige Situation. Mein Vorschlag: Sehen deinen Stimmlehrer und einen Coach, dem du vertraust, und frage, ob du es schaffen könntest, dieses Stück in ein paar Wochen zu lernen. In all den Wochen, in denen du nicht in einem Vertrag bist, ist es die bessere Wahl,  Opernrollen deines Gesangsfachs zu lernen und die Musik zu geniessen, anstatt frustriert herumzusitzen. Dein langfristiges Ziel bei jedem dramatischen Stück sollte sein, dass du es fast perfekt singen kannst und die Musik wie deinen Herzschlag kennst. Grund: Ein weiteres langfristiges Ziel ist es, eine starke Persönlichkeit auf der Bühne zu entwickeln. Dann bist du ausdrucksstark und und und und… Ich betone immer, dass es wichtig ist, genügend Erfahrung zu haben, bevor man diese grossen dramatischen Rollen angeht, und einen Gesangslehrer und Musikcoach zu haben, der mit dir arbeitet, von dem du unterstützt und genährt wirst. Herzlich Vera Wenkert

Wie studiere ich eine dramatische Rolle ein? Read Post »

Nach oben scrollen
Skip to content